Personal Trainer A-Lizenz

Die Personal Training Academy (PTA) wurde 2007 in Australien durch Paul Tylor gegründet.

Sie sind Weltvorreiter in ihrem jeweiligen Spezialgebiet den Körper ganzheitlich zu betrachten und zu trainieren und vermitteln ihr Wissen nach aktuellen Erkenntnissen im Bereich  "Funktionelles Training".   

 

Die Personal Trainer Ausbildung ist EREPS* zertifiziert und EQF Level standardisiert. 

* Was ist EREPS (The European Register of Exercise Profesionals): EREPS ist das europäische Register professioneller Fitness Trainer. Hier sind alle Personal Trainer mit ihren Qualifikation eingetragen und garantieren dadurch ihren hohen Standard.

TRX

TRX ist ein hoch effektives Ganzkörpertraining unter Einsatz eines Gurtsystems, bei dem das eigene Körpergewicht als Trainingswiderstand genutzt wird.

Egal ob stehend, knieend oder liegend, mit 300 Variationsübungen kann jeder Bereich im Körper trainiert werden. 

Group-Fitness-Trainer-B-Lizenz

Als Group-Fitness-Instructor arbeitete ich bereits mehrere Jahre in verschiedenen Fitnessstudios in Berlin und unterrichtete diverse Kursformate. 

Rücken- und Wirbelsäulen

Bewegungsarmut, falsche Körperhaltung oder einseitige Bewegungsabläufe können zu Mobilitätseinschränkungen und Schmerzen im Rücken führen. Durch gezielte Mobilisierungs-, Kräftigungs- und Dehnübungen wird die Funktion der Wirbelsäule wieder verbessert. 

deepWORK®

deepWORK® ist eine actionreiche Alternative um gelenkiger zu werden. Dabei unterliegt  deepWORK® dem Gesetz von Yin und Yang und vereint die geistigen und körperlichen Gegensätze eines funktionellen Trainings. Der gesamte menschliche Bewegungsapparat funktioniert "nur" als ein einheitliches System bestehend aus Muskeln, Kochen, Bändern, Sehnen, inneren Organen und letztendlich sehr wichtig die Emotion und eigene Motivation des Menschen. Im funktionellen Training ist es wichtig, alle diese Elemente und Aspekte in Bewegungsabläufe und Übungen zu verwandeln.​​

Athletic-Fitness

Hier werden Aspekte und Übungsformen aus dem Fußballtraining & generellem Athletentraining zusammen geführt. Es ist ein Ganzkörpertraining in dem Teamwork, Wettbewerb und Kameradschaft einbezogen werden. Die Übungen werden teilweise in Teams, alleine mit/gegen einen Partner durchgeführt. Die Übungen sind dynamisch, vielseitig, athletisch und intensiv. 

Dynamic-Pilates

In diesem speziellen Programm werden durch modifizierte Übungen aus dem Yoga und Pilates alle Muskeln effektiv gekräftigt und gleichzeitig der Geist entspannt. Die Übungen sind für jeden ohne gesundheitliches Risiko umsetzbar. Alle Übungen werden aufgebaut und mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen angegeben. 

TaeBo

 

TaeBo ist eine Fitness-Sportart, die Elemente aus Kampfsportarten wie Karate, Taekwondo oder Kickboxen mit Aerobic verbindet und in Workouts meist zu schneller Musik praktiziert wird. 

Aqua-Fitness-B-Lizenz

Aqua-Fitness ist ein umfassendes Ganzkörpertraining und hat den großen Vorteil, dass es gelenk- und wirbelsäulen-schonend ist. Es werden alle wichtigen Fitnesskomponenten trainiert wie Beweglichkeit, Koordination, Ausdauer und Kraft und trägt zur Verminderung des Körperfettanteils bei.